Neujahrsingen 2019

Neujahrssingen und großzügige Spende an Kirchengemeinde

Es ist eine lange gepflegte Tradition beim Männerchor Liederkranz Straßdorf 1858 e.V., zum neuen Jahr Freunde des Chores zu besuchen und einen musikalischen Neujahrsgruß zu überbringen.

Die musikalische Wanderung durch Straßdorf begann in diesem Jahr im katholischen Gemeindezentrum St. Cyriakus. Die Straßdorfer Sänger überbrachten der katholischen Kirchengemeinde, vertreten von Pfarrer Braun und Klaus Weber vom Kirchengemeinderat eine Spende von 1000 Euro für karikative Zwecke. Diese Spende war auch ein Dankeschön dafür, dass die Kirchengemeinde den Männern für ihr gefeiertes Vorweihnachtliches Konzert das Gotteshaus zur Verfügung stellte. 

Anschließend zogen die Sänger von Haus zu Haus um unter der Leitung von Dirigent Jens Ellinger ihre musikalischen Neujahrsgrüße zu überbringen. Ein besonderes Highlight bei den musikalischen Hausbesuchen war  wie in jedem Jahr die riesige Krippe, die Sängerkamerad Fritz Österreicher zusammen mit seiner Frau Gisela in wochenlanger Arbeit aufbaut. Damit endet die Zeit des weihnachtlichen Auftritts-Marathon für die Sänger und man konzentriert sich nun auf die anstehenden Konzerte im Rahmen der Landesgartenschau 2019. 

Für Interessierte Männer aus Straßdorf und Umgebung wäre jetzt der richtige Zeitpunkt sich dem erfolgreichen Männerchor anzuschließen, geprobt wird jeden Freitag ab 20.00 Uhr in der Römerschule in Straßdorf.

 

Straßdorf-App

Der Liederkranz Straßdorf unterstützt die Straßdorf-App der Straßdorfer Vereine. Die App ermöglicht es immer auf dem Laufenden zu bleiben und schafft eine Schnittstelle zur Facebook-Seite der Straßdorfer Vereine. Es ist dafür kein Facebook-Konto notwendig. Mehr Informationen...

Interesse?

Wir proben außerhalb der Schulferien jeden Freitag ab 20.00 Uhr im Musiksaal der Römerschule in Straßdorf.

Wallenstraße 21, 73529 Straßdorf

Komm vorbei, setz Dich zu uns und probiere aus, ob wir zusammen harmonieren. Mehr...

© 2019 Männerchor Liederkranz Straßdorf 1858

Search